Regional gewinnt

Röhren-Nisthilfen: Was sollte man beachten?
9. Juni 2021

Regional gewinnt. Was damit gemeint ist und warum ich BuyRegio empfehle, erkläre ich euch in diesem Beitrag. Lasst uns dafür am Beginn eines Kaufprozesses starten 🙂

Echte Nachhaltigkeit oder doch nur Greenwashing?

Wir kennen das doch alle: wir wollen nachhaltig einkaufen, entdecken online einen Artikel, der uns gefällt – und als „sustainable“ beworben wird er auch. Alles prima?

Leider oft nicht. Nach 1-2 Klicks wird schnell klar, dass es sich hierbei entweder um Ware aus Fernost handelt, oder man den Produktionsort oftmals gar nicht ohne weitere Recherche herauslesen kann. Keine Informationen zu Herstellungsprozessen, Arbeitsbedingungen oder Umweltbewusstsein. Gerade in Zeiten der immer größer werdenden Klimakrise ein No-Go. Wäre regional da nicht besser? Na klar, regional gewinnt!

Anzeige

Geht Shopping nicht auch regional, transparent und trotzdem ganz einfach?

Eine Alternative aus Bayern muss her! Wir haben doch gerade in Bayern selbst so viele Hersteller von tollen Produkten. Oftmals sogar direkt um die Ecke, aber zum Teil wissen wir es nicht. Das ist schade, denn einkaufen bei regionalen Händlern wäre ohne große Transportwege und Emissionen möglich. Doch die lange Suche ist zu aufwendig?

Mann im T-Shirt mit der Aufschrift "Kauf regional, du Schwammerl."

Nachhaltig einkaufen muss nicht kompliziert sein – jedenfalls nicht mit BuyRegio

Max und Daniel von BuyRegio haben einen Online-Marktplatz für Hersteller von regionalen Produkten geschaffen. Alles produziert in Bayern. Denn Nachhaltigkeit und Regionalität stehen für die beiden an erster Stelle. Daher legen sie größten Wert auf eine verantwortungsvolle Produktion und wählen ihre Partner sorgfältig aus. Im Zuge dessen klären sie detailliert über Herkunft, Produktion und Erzeuger auf – das bedeutet für dich als Konsument größtmögliche Transparenz. Überzeug dich auf www.buyregio.com ganz einfach selbst!

Regional gewinnt. Einkaufen mit gutem Gewissen

BuyRegio bietet echten Mehrwert für dich, wenn du beim Shopping-Erlebnis nicht deine Werte hinten anstellen möchtest. Der Online-Marktplatz vertreibt nicht einfach nur Produkte, sondern erzählt die Geschichte hinter jedem einzelnen Produkt und zu allen Hersteller*innen. Die Produkte werden mit Siegeln gekennzeichnet, so dass du beim Einkauf jederzeit siehst, was das Produkt auszeichnet, z.B. Made in Bavaria, Chemiefrei, Vegan, Rohstoffe aus der Region. Wie das genau aussieht, erfährst du zum Beispiel hier. So kannst du einkaufen ohne der Natur zu schaden 🙂 Mehr zum Thema Naturschutz erzähle ich übrigens in anderen Blogartikeln.

Unterstützung für regionale Hersteller*innen

„Wir schnüren für unsere Partner*innen ein Rundum-Sorglos-Paket. BuyRegio kümmert sich um die gesamte Vermarktung.“ erklärt Daniel. Das bietet vor allem kleineren Hersteller*innen einen großen Vorteil. Denn sie haben oft keine Marketingausbildung und auch keine Zeit sich um den Vertrieb zu kümmern.

Handwerker schleift ein Meser von Hand.
Regionales Handwerk ist mehr Wert.

Regional gewinnt. Dafür steht BuyRegio

Wertschätzung. Handwerk ist mehr Wert, als die meisten denken. Deshalb will BuyRegio dafür sorgen, dass das regionale Handwerk in unserer Gesellschaft wieder wertgeschätzt wird.

Fairness. Faire Bedingungen und faire Bezahlung von und für Produzenten, Händler und Konsumenten.

Nachhaltigkeit. Regionale Partner, kurze Lieferwege, nachhaltige Materialien.

Regionalität. Ein bayerischer Online-Marktplatz mit Produkten aus Bayern.

Transparenz. Siegel wie Chemiefrei, Bio, Made in Bavaria, Vegan, Made in Germany, Traditionelle Herstellung oder Rohstoffe aus der Region schaffen zusätzliche Klarheit. Alle Produkte auf BuyRegio sind mit mindestens einem dieser Siegel versehen.

Max, Daniel und ihr Team freuen sich sicher, wenn du auf BuyRegio vorbeischaust und dich an ihren Slogan hältst:

Kauf regional, du Schwammerl.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit bei mir oder bei den beiden melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.